Fettwegspritze

Behandlung störender Fettpölsterchen (Injektionslipolyse):

Das im Volksmund als „Fett- weg- Spritze“ bekannte Verfahren der Injektionslipolyse wurde 1995 von der brasilianischen Hautärztin Dr. Patricia Rittes entwickelt. Dabei wird durch Injektion eines Extraktes in die Problemzonen eine teilweise Auflösung der Fettzellen bewirkt. Es sind meist 2-4 Behandlungen im Abstand von 6-8 Wochen erforderlich. Besonders gut wirkt diese Technik beim Doppelkinn , Reiterhosen, Hüftspeck und an den Knie Innenseiten.



 Zurück zur Übersicht

top